SPD RV Rheinhessen

SPD Rheinhessen beschließt Kandidatenvorschlag für Landtagswahl 2016

Allgemein

Bei einer Nominierungskonferenz im Bürgerhaus auf dem Mainzer Lerchenberg hat der SPD Regionalverband Rheinhessen seine Kandidatinnen und Kandidaten zur Landtagswahl 2016 vorgeschlagen. Über den gemeinsamen Kandidatenvorschlag der Unterbezirke Mainz, Mainz-Bingen, Worms und Alzey-Worms wird auf dem Landesparteitag der Sozialdemokraten am 14. November 2015 in Ludwigshafen abgestimmt. Angesichts der insgesamt 17 rheinhessischen Listenkandidaten sieht Vorsitzender Michael Ebling seinen Verband auch personell gut aufgestellt. 

„Mit dieser hervorragenden Liste profilierter Kandidatinnen und Kandidaten sowie unserer Spitzenkandidatin Malu Dreyer haben wir allen Grund optimistisch auf die anstehende Landtagswahl zu blicken“, so Ebling. Malu Dreyer habe in den zurückliegenden Jahren auf Landesebene ihre Führungskompetenzen eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Aufgrund ihres beispiellosen Einsatzes in der Flüchtlingsdebatte erfahre die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin auch bundesweit hohe Anerkennung, unterstrich die Mainzer Landtagsabgeordnete und Vize-Landesvorsitzende Doris Ahnen. Stellvertretend für die kurzfristig zu einem Sondergipfel nach Berlin gereiste „Landesmutter“ dankte Ahnen vor allem den kommunalen Vertretern, die sich vor Ort um die Aufnahme und Unterbringung neu ankommender Flüchtlingen kümmern.

Nach einer Vorstellungsrunde aller Kandidatinnen und Kandidaten schlossen sich die insgesamt 70 stimmberechtigten Delegierten einmütig dem Listenvorschlag ihres Regionalverbandes an. Auf der nach Geschlecht quotierten Liste der rheinhessischen Sozialdemokraten finden sich auf den Plätzen 1-7 die nominierten Landtagskandidaten in folgender Reihenfolge wieder:  Doris Ahnen (Mainz II), Jens Guth (Worms), Kathrin Anklam-Trapp (Rhein-Selz/Wonnegau), Michael Hüttner (Bingen), Nina Klinkel (Ingelheim), Heiko Sippel (Alzey), Johannes Klomann (Mainz I).

Auf den Plätzen 8-14 folgen die Ersatzkandidaten Sissi Westrich (Mainz II),  Timo Horst (Worms), Oliver Riedel (Rhein-Selz/Wonnegau), Christine Jung (Bingen), Patric Müller (Ingelheim), Heiner Illing (Alzey), Kristina Henningson (Mainz I) wieder. Als weitere  Listenkandidaten besetzen Patricia Sonek (Worms), Stefanie Loth (Ingelheim), Carlo Riva (Worms) die Plätze 15-17.

 
 

Kontakt

SPD Unterbezirke Mainz und Mainz-Bingen
Jockel-Fuchs-Haus
Klarastraße 15 A
55116 Mainz

Telefon: 06131 - 28286-0
Fax: 06131 - 28286-66 
ub.mainz-stadt(at)spd.de

SPD Unterbezirke Worms und Alzey-Worms
Bebelstraße 55a
67549 Worms

Telefon:    (0 62 41) 5 18 17
Fax :   (0 62 41) 5 48 42
ub.worms(at)spd.de: